Dynamiken der Berufsbildung

09.05.2019

waff Bildungsgespräch mit WIFO-Ökonomen Helmut Mahringer

Der Wiener ArbeitnehmerInnen Förderungsfonds lud im Rahmen des Qualifikationsplans Wien 2030 zum waff Bildungsgespräch ins Albert-Schweitzer-Haus. WIFO-Ökonom Helmut Mahringer hielt einen Vortrag zu den "Dynamiken der Berufsbildung" und skizzierte dabei wesentliche Herausforderungen, die sich an der Entwicklung auf den Arbeitsmärkten zeigen.

Der Arbeitsmarkt steht heute vor großen Herausforderungen – die Arbeitswelt verändert sich rasant, nicht zuletzt durch die zunehmende Digitalisierung. Wie Helmut Mahringer in seinem Vortrag aufzeigte, stellt fehlende Berufsausbildung zunehmend einen massiven Risikofaktor dar: Arbeitskräfte ohne Berufsausbildung sehen sich wachsender Konkurrenz um Arbeitsplätze in einem schrumpfendem Beschäftigungsfeld gegenüber. Sie arbeiten häufig in instabilen und schlecht entlohnten Beschäftigungssituationen und tragen ein hohes Arbeitslosigkeitsrisiko. Viele Bildungsangebote erreichen gerade Menschen ohne Berufsausbildung schlecht und geringe Bildung vererbt sich häufig über die nachfolgenden Generationen. Gerade in Wien stellen der besonders ausgeprägte Wandel der Wirtschaftsstruktur und das Bevölkerungswachstum zusätzliche Herausforderungen und zugleich Chancen dar, so Mahringer im Rahmen der waff Bildungsgespräche.

Die Wiener Ausbildungsgarantie unterstützt Jugendliche seit fast 10 Jahren vom Einstieg in eine Berufsausbildung bis hin zu einem positiven Abschluss. Um junge Menschen auch in Zukunft gut und umfassend beim Einstieg in den Beruf unterstützen zu können, ist es ganz entscheidend, gemeinsam mit Expertinnen und Experten auf diese künftigen Herausforderungen zu schauen. Das heißt, sie genau zu analysieren und darauf aufbauend die bestehenden Angebote zu prüfen und wenn notwendig zu adaptieren. Dieses Ziel verfolgen die waff Bildungsgespräche mit ihrem Dialog zwischen Wissenschaft und Praxis.

Rückfragen an

Mag. Dr. Helmut Mahringer

Forschungsbereiche: Arbeitsmarkt, Einkommen und soziale Sicherheit
© waff
© waff