Wien ehrt WIFO-Leiter Christoph Badelt

03.02.2020

Verleihung des Großen Silbernen Ehrenzeichens durch Bürgermeister Michael Ludwig

Bürgermeister Michael Ludwig überreichte dem ehemaligen Rektor der Wirtschaftsuniversität Wien und nunmehrigen Leiter des WIFO Christoph Badelt am 31. Jänner 2020 das Große Silberne Ehrenzeichen für Verdienste um das Land Wien.

Laudator Michael Meyer (Wirtschaftsuniversität Wien) betonte bei dem Festakt, dass Badelt immer auch ein Wissenschafter gewesen sei, der seine Forschung verständlich vermitteln wollte und konnte. Auch als WIFO-Leiter spiele er diese Stärke aus. "Es ist eine Wohltat, wenn er vor der Kamera wirtschaftliche Zusammenhänge erläutert. Es gelingt ihm wie keinem anderen, unbequeme Wahrheiten ohne Alarmismus zu vermitteln, und Sense-of-Urgency ohne Panikmache zu kommunizieren", so Meyer. Badelt sei zudem ein unternehmerischer Wissenschafter und Pionier im besten Sinn, der seine Ideen auch gegen die Trägheit der Systeme durchsetze.

Neben dem Großen Silbernen Ehrenzeichen für Verdienste um das Land Wien wurde Badelt bereits mehrfach ausgezeichnet und geehrt, darunter etwa mit dem Großen Ehrenkreuz für Wissenschaft und Kunst I. Klasse (2016), der Goldenen Ehrenmedaille der Wirtschaftskammer Österreich (2015) und dem Großen Goldenen Ehrenzeichen für Verdienste um die Republik Österreich (2011).

Weitere Informationen zu Christoph Badelt finden Sie bitte hier.

Rückfragen an

Markus Kiesenhofer, BA, MA

Tätigkeitsbereiche: Stabstelle für Öffentlichkeitsarbeit
© Stadt Wien/PID, Fotograph Christian Jobst
© Stadt Wien/PID, Fotograph Christian Jobst